Gebühren


Gebühren und Leistungen

bei Anmeldung bis zum 03. Dezember 2018
830,00€ + MwSt.

bei Anmeldung ab 04. Dezember 2018
950,00€ + MwSt.

Tagesticket (Teilnahme am 30. Januar ODER 31. Januar)
550,00€ + Mwst.


In der Teilnahmegebühr sind die Tagungsunterlagen, Getränke während der Kaffeepausen sowie die Verpflegung während der Konferenz enthalten.

 


Teilnehmerkreis

  • Netzbetreiber
  • Stadtwerke
  • Energieversorgungsunternehmen
  • Gerätehersteller
  • Systemanbieter
  • Anwendungsorientierte Forschungseinrichtungen
  • Universitäten

 

  • Projektierer
  • Regulierer
  • Verbände
  • Politische Entscheidungsträger
  • Mitglieder von Normungsgremien
  • Unternehmens- und Rechtsberatungen mit dem Fokus auf Energiewirtschaft
Bild: Fotolia