Gebühren

Gebühren und Leistungen

Die Gebühren stehen voraussichtlich ab September 2018 fest. Die Anmeldung wird ebenfalls zu diesem Zeitpunkt freigeschaltet.

In der Teilnahmegebühr sind die Tagungsunterlagen der gebuchten Veranstaltungen, Getränke während der Kaffeepausen sowie die Verpflegung, soweit wie bei den einzelnen Veranstaltungen beschrieben, enthalten.

 

 

 


KOMBI-TICKETS

Teilnahme am Seminar Blindleistungsmanagement in Verteilungsnetzen (am 29. Januar 2019) und der Tagung Zukünftige Stromnetze (am 30./31. Januar 2019)

Gebühr pro Person: tba

Weitere Informationen zum Seminar Blindleistungsmanagement 2018 finden Sie HIER.

 

Teilnehmerkreis

  • Netzbetreiber
  • Stadtwerke
  • Energieversorgungsunternehmen
  • Gerätehersteller
  • Systemanbieter
  • Anwendungsorientierte Forschungseinrichtungen
  • Universitäten

 

  • Projektierer
  • Regulierer
  • Verbände
  • Politische Entscheidungsträger
  • Mitglieder von Normungsgremien
  • Unternehmens- und Rechtsberatungen mit dem Fokus auf Energiewirtschaft
Bild: Fotolia